CNC-Fachkräfte der QE&U fertigen riesiges Hertha-Logo

Wie vielfältig die Anwendungsmöglichkeiten modernster CNC-Fräsetechnik sind, zeigten die Teilnehmer unserer CNC-Fachkraft-Qualifikation auf ganz besonders kreative Weise. Sie zeichneten und fertigten in filigraner Feinarbeit ein übergroßes Hertha-Logo aus dem Mineralwerkstoff Corian. Diese besondere Leistung war der Handwerksmammer Berlin sogar ein Artikel in Ihrem Montasmagazin „handwerk“ wert.

Über das Mega-Emblem freuen durfte sich übrigens Wolfgang Schreiber – langjähriges Mitglied des Meisterprüfungsausschusses der HWK und eingefleischter Hertha-Fan – dem die Prüflinge auf Ihre Art Dankeschön für seine ehrenamtliche Arbeit sagten.